Über

 

2012 endet der Maya-Kalender. Erwartet uns eine Apokalypse? Ein Armageddon? Wir sind eine Gruppe von StudentInnen der Universität Wien, die sich im Rahmen eines Multimediaprojekts mit dem Thema Weltuntergang beschäftigt. Auf unserem Blog beleuchten wir das Ende der Welt aus verschiedenen Perspektiven. Neben skurrilen Theorien und Aberglauben behandeln wir den Doomsday auch aus Sicht der Wissenschaft und der Weltreligionen.

  One Response to “Über”

  1. Hallo,

    ich bin einer der Leute, die man wahrscheinlich als Verschwörungstheoretiker “belächelt”…naja, und manchmal beleidigt.
    Ich halte mich jedoch an die Wissenschaft und deren Gesetze, sodass mir (beispielsweise) keiner mit Nibiru oder einem biblischen Weltuntergangsszenario kommen braucht.
    Nach dem, was “wir” so alles beobachtet haben… (Tendenzen, in Wirtschaft und Politik…die “New World Order”, Polit-Größen, welche aus Freimaurerlogen entstammen, deren Vorhaben, Pläne…und schließlich deren Gott: Baphomet=Satan)
    …wird aber ALLES dafür getan, eine Apokalypse hervorzurufen. Künstlich, aus der Hand einiger, elitärer Illuminati-Vollpfosten, die sich als die “Erleuchteten” Wegbereiter, Ihres Negativ-Messias sehen.
    Beispiel H.A.A.R.P.—Googlet es nach. Einige wissen bestimmt, um was es dort geht:
    Hier werden extrem hohe Dosen Radiowellen in die Ionosphäre geballert, um diese aufzuheizen. Dies allein gibt grund zur Sorge. Es begann mit EINEM HAARP-Projekt in Alaska (www.haarp.alaska.edu/).
    Mittlerweile sind es -zig, über den gesamten Globus verteilt.
    Die Meinungen, hierüber, gehen auseinander. Viele glauben, dass ELF-Wellen das menschliche Bewußtsein beeinflussen können, da sie Schwingungen stören (Schuman-Resonanz).

    Die Ausbringung chemischer Verbindungen, mittels Flugzeugen (Chemtrails):
    Der “Wetter-Gott” und Liebhaber komischer, sexueller Praktiken, Kachelmann, lachte sich deswegen schon schlapp aber nicht von der Hand zu weisen IST: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat (oder hatte…ich hatte es mir seinerzeit, sicherheitshalber mal kopiert 🙂 ) Unterlagen, über das sog. “GEO-Engineering” offen, auf der Homepage vorliegen. Es ging hierbei um das künstliche Eingreifen mit chemischen Stoffen, um der erhöhten Strahlung (welche durch das Ozonloch entstand) zu entgehen.
    …inzwischen ist die Todesart, jedes vierten Deutschen, Krebs… Das nur mal am Rande.
    Die “Verterrorisierung”, wie ich es gerne nenne:
    Mittlerweile ist bekannt, dass…okay, wir bleiben so sachlich, wie möglich:
    Am 11.09.2001 ENTWEDER gaaaaanz viele Pannen, in der Berichterstattung passiert sind, ODER es sich eventuell um einen “Inside-Job” handelte.
    Hier alle Beweise aufzuführen wäre ein riesen Unternehmen…Da kann jeder für sich selber mal eins und eins zusammenzählen und wird niemals dabei auf zwei kommen.
    Die FEMA, Amerikas neue schöne Katastrophenschutzbrigade, mit militärischer Optik (und Gewalt), ordert wasserdichte Särge (500.000 ! allein für Georgia) …und es gibt einen Haufen solcher Camps.

    Stellt sich also die Frage, was George .W. Bush, wirklich mit “New World Order” gemeint hat, dessen Vater die höchste Instanz der Illuminati erreichte (den 33.) und DESSEN Vater, Prescott Bush, welcher rege Geschäfte mit Adolf Hitler gemacht hat.
    …Rumsfeld, der nach den “Terroranschlägen” auf einmal 2.3 Trillionen (!!!) Dollar vermisste und dafür mitverantwortlich ist, dass sich noch heute Menschen mit Aspartam (was in wirklichkeit ein Rattengift und absolut gesundheitsgefährdent ist) vollpumpen, AUCH ein Illuminati. AUCH aus der “Skull & Bones”-Studentenbewegung, wie der Verbrecher Bush.

    DIESE ” Menschen” sitzen an den Schalthebeln, der Macht. Sie wollen auch nur eins: MACHT

    Übrigens werden momentan, unter Hochdruck, D.U.M.B´s (Deep underground military bases) in die Erde getrieben…
    Nicht nur in Amerika (das würde allerdings erklären, wo 2,3 Trillionen Dollar hin sein könnten).
    Überall auf der Welt, baut die Elite an ihren Schutzräumen…

    Aber das ist nur spekulation.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)